WebMart Form-Mail mit Captcha-Validierung

16.10 2009
0

Mit dem WebMart Form-Mail lassen sich Formulare an beliebige Empfänger(-gruppen) verschicken. Es ist damit nicht mehr unbedingt notwendig, seine Email-Adresse auf der Seite zu veröffentlichen. Ihre Kunden und Besucher treten mit Ihnen über das Formular in Kontakt.

Leider leiben Spammer auch Web-Formulare und schicken sie zu Hunderten ab. Auch das lässt sich mit dem WebMart Form-Mail umgehen. Aktivieren Sie das Captcha! Denn an dem automatisch generierten “Buchstaben-Zahlen-Salat” scheitern automatische Spambots!

Captcha

Was bedeutet Captcha?

Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart.

Wörtlich übersetzt bedeutet das: “Vollautomatischer öffentlicher Turing-Test, um Computer und Menschen zu unterscheiden”. Sprich: Nur Menschen sollten in der Lage sein, die Buchstaben und Zahlen zu benennen und abzutippen.

Im WebMart Form-Mail ist diese Funktion bereits inklusive. So gehts:

  1. Captcha in den Grundeinstellungen aktivieren.

  2. Den zusätzlichen HTML-Code für die Captcha-Box in das Formular integrieren (mehr unter dem Menü “HTML-Code” im Register “Captcha”.

  3. Fertig!

Ab sofort können Ihre Formulare nur abgeschickt werden, wenn die richtige Zeichen-Zahlen-Kombination korrekt abgetippt wurde.

Formatieren der Captcha-Grafik und des Texfeldes

Das geht ganz einfach via CSS, denn sowohl Grafik, als auch Textfeld haben spezielle CSS-Klassen:

<style>
/* Captcha Grafik */
.wmfmimg{}
/* Captcha Textfeld */
.wmfmtext{}
</style>

Wer Hilfe bei der Erstellung von HTML-Formularen benötigt: Mit dem WebMart Formular-Generator lassen sich Formulare per Drag and Drop zusammenbauen.

Folgen Sie WebMart auf Twitter, um automatisch über Neuigkeiten in diesem Blog informiert zu werden.


Kommentare