10 Dinge, die Sie über das WebMart Forum-System wissen sollten

15.07 2008
0

  1. Foren, die Bestandteil einer Community sind, funktionieren besser. Einmal registriert kann man immer unter seinem Alias/Pseudonym schreiben und erhält die Möglichkeit, andere Mitglieder per PN (Persönlicher Nachricht) zu kontaktieren. Die Community-Funktionen ist für alle WebMart Foren aktiviert.

  2. Foren können unter einer eigenen Domain laufen. Normalerweise werden die Foren unter den Domains f3.webmart.de bereitgestellt.
    Wenn Sie ein oder mehrere Foren in eine Forenliste aufnehmen, können Sie bei der Forenliste eine eigene Domain (z.B. forum.ihre-domain.de) angeben. Beim Aufruf der Domain ohne weitere Parameter wird die Forenliste angezeigt. Natürlich bleiben die alten Links zu den Foren weiterhin gültig und werden auf die neue Domain umgeleitet.
    Für Experten: Hierfür verwenden wir den HTTP-Status-Code 301 (Moved permanently).

  3. Die WebMart Foren und SEO: Suchmaschinen besuchen Foren oft und regelmäßig. Wir teilen Google über das Sitemaps Protokoll automatisch die Änderungen mit. Natürlich können Sie Ihre Foren auch für die Indexierung durch Suchmaschinen sperren. Wir erstellen dann keine Sitemaps mehr für Ihre Foren und teilen Suchmaschinen durch einen Meta-Tag mit, dass eine Aufnahme in den Index nicht erwünscht ist. Eine weitere Möglichkeit ist die Sperrung der Foren für anonyme Leser. Ein Besucher kann dann nur nach einer erfolgreichen Registrierung in Ihren Foren lesen. Da Suchmaschinen sich nicht selbständig registrieren, werden diese damit effektiv ausgesperrt.

  4. Datenschutz Die Daten, die die Mitglieder der einzelnen Foren bei der Registrierung angeben, werden von uns gespeichert und vertraulich behandelt. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter. Das bedeutet auch, dass wir Ihnen als Administrator oder Moderator keine Passwörter einzelner Mitglieder oder vertrauliche Inhalte von PNs, die diese untereinander schreiben, mitteilen werden. Das unterscheidet das WebMart Forum-System von vielen anderen Foren-Systemen, bei denen Sie selbst für die Datenbank und den Datenschutz verantwortlich sind.

  5. Kein PHP, CGI oder MySQL nötig Zur Nutzung unser Foren benötigen Sie nichts, eigentlich nicht mal eine Homepage oder einen Webspace. Denn alle Daten liegen auf unseren Servern. Wir kümmern uns um die Technik. Sie benötigen also keine Datenbank und keine PHP oder CGI Kenntnis, um die WebMart Foren zu nutzen.

  6. Schon mit einem Forum kann man starten. Gerade am Anfang ist es gar nicht so einfach, regelmäßig neue Beiträge in einem Forum zu erhalten. Deshalb ist es natürlich wichtig, dass die Besucher / Mitglieder diese neuen Beiträge auch finden und sie nicht auf 10 Unterforen verteilt sind. Später, wenn sich eine regelmässige Diskussion entwickelt, kann man immer noch neue Foren hinzufügen.

  7. Foren für Intranets und geschlossene Benutzergruppen Ein Forum mit Community kann so eingestellt werden, dass Zugriffe nur für registrierte Nutzer möglich sind. Sogar eine Einschränkung nach IP Adressen ist möglich, so dass ein Forum mit Produktinformationen beispielweise nur innerhalb des IP Netzes einer Firma aufrufbar ist.

  8. Karte, Chat, User-Rang und Avatare. Für die Mitglieder eines Forums gibt es viele sinnvolle Einstellmöglichkeiten und interaktive Möglichkeiten. So ist in jeder Community ein eigener Chat aktivierbar. Die Benutzer können je nach Aktivität in höhere Ränge aufsteigen und eigene Avatare verwenden. Über die integrierten Google Maps können Mitglieder ihren eigenen Wohnort auf einer Landkarte markieren.

  9. Moderatoren zur Hilfe Der Tag hat nur 24 Stunden. In vielen Foren ist aber auch 24 Stunden pro Tag etwas los. Machen Sie einfach einige Mitglieder zu Moderatoren und teilen Sie sich die Arbeit. Denken Sie daran: Unter 1.000 Menschen, die sich oft persönlich nicht kennen, gibt es immer einige, die normale Verhaltensregeln mißachten oder einfach nur Ärger suchen. Lassen Sie sich nicht von diesen Leuten den Tag verderben.

  10. RSS-Feeds für alle Foren Jedes Forum stellt automatisch einen RSS-Feed für die Inhalte dar. Dieser kann mit allen gängigen RSS-Readern inklusive mobilen Geräten genutzt werden.

Starten Sie Ihre eigenes WebMart Forum.

Folgen Sie WebMart auf Twitter, um automatisch über Neuigkeiten in diesem Blog informiert zu werden.


Kommentare